Sound Cooling

Wärmemanagement mit akustischen Resonatoren

Kurzbeschreibung

Zur Kühlung von elektrischen Geräten kommen vielfältig rotierende Lüfter zum Einsatz. Damit verbunden sind störende Geräusche, die einer komfortablen Arbeitsatmosphäre entgegenwirken. Ein neuartiges Verfahren zur aktiven Wärmeabfuhr soll entwickelt werden, welches ohne sich bewegende Teile auskommt und somit vollkommen geräuschfrei arbeitet. Dazu werden akustische Resonatoren im Ultraschallbereich in Eigenresonanz versetzt und sich ausbildende Luftströmungen zur Wärmeabfuhr genutzt.

Projektinfos

Projektlaufzeit

01.10.2022 bis 31.03.2023

Förderlinie

Kompetenz­zentren