SNP-Pra

Praxisanforderungen an die strategische Netzwerkplanung im SCM

Kurzbeschreibung

Die strategische Netzwerkplanung optimiert die langfristige Struktur einer Supply Chain und hat Auswirkungen auf die Kosten aber auch auf die Nachhaltigkeit, wie die entstehenden Emissionen. Hier kommen quantitative Methoden zum Einsatz.

Untersucht wird die Theorie-Praxis Lücke indem Praxisanforderungen systematisch erhoben werden und mit den Funktionalitäten der genutzten Methoden gegenübergestellt werden. Das Ergebnis gibt Hinweise für eine praxisorientierte Weiterentwicklung der Methoden.

Projektinfos

Projektlaufzeit

01.10.2022 bis 31.03.2023

Förderlinie

Kompetenz­zentren