f.gaze - Focus on Gaze Animation for Autonomous Virtual Human Characters

Projektlaufzeit: 01.07.2011 bis 31.10.2013
Projektleitung:
Projektpartner:Öffnet externen Link in neuem FensterGamescope GmbH, Öffnet externen Link in neuem FensterNoumena Studios GmbH
Dokumente:

Datei herunterladenProjektexposé
Datei herunterladenProjektposter

Kurzbeschreibung:

Die möglichst realistische Nachahmung der menschlichen Motorik, Gestik und Mimik in Videospielen ist immer noch sehr schwierig. Besonders wichtig für die Akzeptanz und Glaubwürdigkeit autonomer digitaler Charaktere (Non Player Characters) in interaktiven Echtzeitumgebungen sind die Augen- und Kopfbewegungen. Ihre Qualität entscheidet darüber, ob eine Figur in interaktiven Echtzeit-Umgebungen realistisch wirkt.

Das Projektteam befasste sich mit der Verfeinerung der Gesichtsanimation menschlicher Figuren, insbesondere der Augenbewegung mit oder ohne Relevanz der Kopfhaltung bzw. -bewegung. Bestehende Technologien wurden evaluiert, ausgewählte Technologien aufgegriffen und so erweitert und verbessert, dass das Blickverhalten insgesamt authentischer wirkt.

 

 

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ