3DP-SROB

Multifilament 3D-Druck funktionaler Soft-Robotik

Kurzbeschreibung

Soft-robotische Gelenke können in naher Zukunft in einem Schritt gedruckt werden und stehen direkt im Anschluss fertig montiert und einsatzbereit zur Verfügung. Intrinsische Elastizitäten zum Schutz der Gelenke und der Umgebung spielen dabei eine zunehmend größere Rolle. Als Grundlage für aufbauende Forschungen untersucht 3DP-SROB aktuelle Möglichkeiten in einer ersten Machbarkeitsstudie, um Soft-Robotik für Forschung, Industrie und Lehre in einem skalierbaren Ansatz breit verfügbar zu machen.

Projektinfos

Projektlaufzeit

01.10.2022 bis 31.03.2023

Förderlinie

Kompetenz­zentren