Lange Nacht der Wissenschaften 2017

Das IFAF Berlin präsentiert sich und ausgewählte Projekte auf der Langen Nacht der Wissenschaften an der Beuth Hochschule und der HTW Berlin.

Wann? Samstag, 24. Juni 2017 von 17 bis 24 Uhr

Was und wo?

Beuth Hochschule Berlin

Zentraler Campus im Wedding, Haus Grashof, Luxemburger Straße 10, 13353 Berlin

  • IFAF-Infostand, Haus Grashof, Foyer, 1. Obergeschoss links
  • "Zukunftstechnik in dreidimensionaler Animation in der Beuth-Cave", Opens external link in new windowProjekt AdaProTech, Haus Grashof, Foyer, 1. Obergeschoss links

Opens external link in new windowWeitere Infos und Programm an der Beuth Hochschule

HTW Berlin

Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstr. 75A, 12459 Berlin

  • „Schöner arbeiten und wohnen mit Laserscannern und Drohnen“, Opens external link in new windowProjekt BIM-FM, Treffpunkt vor Gebäude E
  • „SharkNet statt Facebook und Co.”, Opens external link in new windowProjekt SharkNet, Gebäude G Raum G007
  • „Cohesion Machine - Wir produzieren Zusammenhalt! „, Opens external link in new windowProjekt C.Cat, Gebäude H, Raum H001 (für Kinder ab 11 Jahren geeignet)
  •  „Dem Teddybären in den Bauch geschaut – mit Mikrotechnik“, Opens external link in new windowProjekt MIME, Gebäude G, Raum G008 (für Kinder ab 11 Jahren geeignet)

Opens external link in new windowWeitere Infos und Programm an der HTW Berlin

 

 

 

IMPRESSUM